Theos Notizen

Die Bibel, ihre Theologie, Ihre Ethik

#
Seite 2 von 14

Ist das Kreuz Wahnsinn oder Weisheit?

In Korinth ist für seine Redner und seinen Wohlstand…. aber auch für seine Unmoral berühmt. Da predigt Paulus das Kreuz. Ein Wahnsinn für die Griechen…., die eher eine weltgerechte Weisheit suchen, um sich so von Gott abzuwenden…. Und dennoch ist es eine Macht, die echte Weisheit Gottes. Es ist „ein einmaliges und für die Weisheit der Welt unvorstellbares Ereignis: die Menschwerdung des Wortes, des Wortes Gottes, Jesu Christi“ (Karl Barth).

Widerstand und Ergebung : Überlegungen eines hellsichtigen Christen

Bonhoeffers Überlegungen über die Sinnlosigkeit Deutschlands in der Nazizeit : Unterwerfung unter den Stärkeren. Er unterstreicht auch die Notwendigkeit einer verantwortungsbewussten Handlung gegen die aufgezwungene Ordnung.

Die Kirche im Aufbau : Wer, wie, mit welcher Gesinnung?

In zwei Versen, aus dem ersten Brief des Petrus, handelt es sich um die Kirche, ihren Aufbau, um diejenigen, die sie aufbauen und um die Weise, wie sie aufgebaut wird.
Jeder Christ ist berufen, die Kirche, einen geistlichen Tempel, in einer Gesinnung aufzubauen, die dem Herrn gefällt.

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »