Theos Notizen

Die Bibel, ihre Theologie, Ihre Ethik

#

Widerstand und Ergebung : Überlegungen eines hellsichtigen Christen

Beitrag oben halten

Bonhoeffers Überlegungen über die Sinnlosigkeit Deutschlands in der Nazizeit : Unterwerfung unter den Stärkeren. Er unterstreicht auch die Notwendigkeit einer verantwortungsbewussten Handlung gegen die aufgezwungene Ordnung.

Die Kirche im Aufbau : Wer, wie, mit welcher Gesinnung?

Beitrag oben halten

In zwei Versen, aus dem ersten Brief des Petrus, handelt es sich um die Kirche, ihren Aufbau, um diejenigen, die sie aufbauen und um die Weise, wie sie aufgebaut wird.
Jeder Christ ist berufen, die Kirche, einen geistlichen Tempel, in einer Gesinnung aufzubauen, die dem Herrn gefällt.

Bonhoeffer in Tegel inhaftiert – Widerstand und Ergebung

Beitrag oben halten

Zwischen Widerstand und Ergebung kämpft Bonhoeffer in Tegel für sein Leben und das Leben der anderen. Das Schweigen angesichts des Übels ist an sich ein Übel. Nichts sagen ist auch sprechen. Nichts tun ist auch handeln.

Widerstand und Ergebung – Dietrich Bonhoeffer

Beitrag oben halten

Widerstand und Ergebung wurde an Hand von Haftbriefen Bonhoeffers verfasst und schildert die Leiden und die Würde eines politischen Häftlings, sein beschränktes aber tatkräftiges gemeinsames Leben, seine hellsichtigen Überlegungen über seine Zeit und über die Beziehungen des Menschen zu Gott.

« Ältere Beiträge